Veranstaltungen

Gedenken an die Zwangsarbeiter*innen

Sa, 4.11.2017 15-15:45 Uhr
Dekanatsbezirk
Nürnberg
Art der Veranstaltung
Sonstiges
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Veranstaltungsort
Südfriedhof
Trierer Str.
90469 Nürnberg
Der Gedenkstein für die Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen ist von der Endhaltestelle der Straßenbahn 8 gut zu erreichen.
Ausführliche Beschreibung
Wir gedenken der Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeiter, die in Nürnberg unter unwürdigen Bedingungen lebten, arbeiteten und starben, in Zusammenarbeit mit der Katholischen Friedensbewegung pax christi.
Ansprechpartner
Johannes Kröner
Veranstalter / veröffentlicht von:
NEFF
Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden e.V.
c/o Pfarramt Lichtenhof, Allersberger Str. 116
90461 Nürnberg
info@neff-netzwerk.de
Unsere Telefonnummer wird sich ändern. Die neue geben wir bekannt, sobald wir sie wissen.